Rückblick auf das BIETZ! 2017

Hier könnt ihre lesen was es jeden Tag neues gibt beim BIETZ! 2017.

Auch findet ihr hier alle Bilder der Tage.

Alle Ausgaben der BIETZ!-Today - die Tageszeitung könnt ihr im Download-Bereich als PDF downloaden.

 20. Juli 2017

Rückblick Tag 0

Tag 0, der Tag, bevor der große Trubel mit den Teilnehmern anbricht.

Die Küche ist mit Vorbereitungen hinsichtlich der Nahrungsmassen, die zubereitet werden müssen, beschäftigt. Techniker plagen sich mit Netzwerkproblemen und bauen Licht- und Tontechnik auf. Die Band übt die ersten Lieder und auch auf dem Pfarrhof tummelt es sich fleißig, denn das große Essenszelt wird mit Tischen und Bänken ausgestattet und die Jurte findet ebenfalls ihren Platz.

Die Drückeberger der Redaktion haben natürlich ein paar tolle Bilder des ersten ereignisreichen Tages geschossen.

Außerdem gibt es die erste Tageszeitung, die  BIETZ!-Today, im Download-Bereich. Viel Spaße beim lesen.

 21. Juli 2017

Rückblick Tag 1

Juhu, das BIETZ! hat begonnen! Nachdem die letzten Aufbauarbeiten beendet, die letzten Fehler im Netzwerk und sonstige Probleme zum größten Teil behoben sind, kann die Party beginnen.

Die Teilnehmer sind angereist, die Zelte aufgebaut und das Bistro hat auch schon geöffnet. Zur Begrüßung gab es spontan eine für diesen Zweck gebackene Torte.

In Kleingruppen, geleitet von je zwei Mitarbeitern, konnten sich die Teilnehmer am späten Nachmittag näher kennenlernen.

Am Abend steigt die 1. BIETZ!Time. Die Predigt zum Thema „Anders Glauben“ hielt Pfarrer Heiko Wetzig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an Gott zu glauben, aber alle menschlichen Konzepte werden von Gott überboten. Er kam uns entgegen, indem er seinen Sohn Jesus Christus auf die Erde schickte.

Den Abend konnte man im Bistro bei Sandwiches und Getränken ausklingen lassen.

 

Die Bilder des Tages sowie die aktuelle Ausgabe der BIETZ! Today stehen euch natürlich zur Verfügung.

22. Juli 2017

Rückblick Tag 2

Der 1. Vollständige Tag des BIETZ! ist inzwischen Vergangenheit. Nach dem Frühstück trafen sich die Teilnehmer zur stillen Zeit, in der zu Beginn ein paar Lieder gesungen wurden. Anschließend wurde ein Bibeltext gelesen, über den man sich austauschen konnte. Danach fanden die ersten Seminare statt, bei denen sich die Teilnehmer bereits am Abend zuvor eintragen konnten.

Nach dem Mittagessen bestand u.a. die Möglichkeit, verschiedene Workshop-Angebote wahrzunehmen z. B. Kerzen gießen oder Windmühlen bauen. Man konnte aber auch einfach im Bistro chillen. Überrascht wurde wir von einem Gewitter, das aber nicht allzu heftig war, Gott sei Dank! Am späten Nachmittag fanden sich einige Mitarbeiter und Teilnehmer in der Kirche zusammen, um gemeinsam Gott zu loben und zu preisen. Am Abend fand wieder die BIETZ!Time statt. In der Predigt ging Heiko auf das Thema „Anders fühlen“ ein. U.a. ging es darum, dass unsere Gefühle keinen Einfluss auf Gottes Nähe haben. Gott ist immer da, egal wie es uns geht.

Den Tagesabschluss bildeten zwei Konzerte der Bands Stehlampe und Paperclip, die uns mit ihrer Musik begeisterten.

Die Tageszeitung und die Bilder des Tages enthalten noch tolle Informationen für alle Interessierten.

23. Juli 2017

Rückblick Tag 3

BIETZ! Logo mit einer 5 im Hintergrund

Nach den Konzerten am Samstagabend konnten wir gestern eine Stunde länger schlafen, sodass es erst 9.30 Uhr Frühstück gab. Anschließend feierten wir zusammen mit der Kirchgemeinde einen sehr schönen Gottesdienst. Am Nachmittag gab es wieder verschiedene Workshop-Angebote. Dort konnte man sich an der Vorbereitung unserer festlichen Gala am Abend beteiligen. Die Gala fand am Abend in der Turnhalle statt. Dazu waren auch Gäste eingeladen, die das BIETZ! seit 2013 auf irgend eine Weise unterstützt haben. Die Küche servierte uns ein leckeres 3-Gänge-Menü. Zur BIETZ!Time predigte Heiko über das Thema „Anders loslassen“. Den Abschluss bildeten die Beiträge der verschiedenen Workshops: Zu Beginn zwei Tänze, danach ein Schauspiel, dessen Verlauf das Publikum mitbestimmen konnte und zum Schluss 3 Lieder des Gesangsworkshops.

Die tollsten Bilder des Tages und die passende aktuelle Ausgabe der BIETZ! Today stehen wie immer zu ansehen bereit.

Fortsetzung des BIETZ! folgt!

24. Juli 2017

Rückblick Tag 4

Und schon wieder ist ein Tag vergangen. Der heutige Tag begann wieder mit Frühstück und stiller Zeit. Im Anschluss wurden wieder verschiedene Seminare angeboten. Nach dem Mittagessen ging es zum Stadtspiel nach Freiberg. Dabei mussten die Spieler in ihren Kleingruppen Autos kaufen und wieder verkaufen. Jedoch mussten sie dabei aufpassen, nicht von Zollbeamten und Steuerfahndern erwischt zu werden. Am Abend fand wieder unsere BIETZ!Time statt. Die Predigt hielt dieses Mal Annegret zum Thema „Anders timen“. Wir befassten uns mit der Frage, womit wir unsere Zeit verbringen und welche Rolle Gott dabei spielt.

Hinterher konnte man wieder im Bistro noch einen Snack genießen oder am Lagerfeuer zusammensitzen, trotz Regen, der pünktlich zur Nachtruhe aufhörte.

Hier sind die sehenswerten Bilder und die BIETZ!Today.

25. Juli 2017

Rückblick Tag 5

Bergfest! Ja, so schnell geht das.
Die Nacht hatten jedenfalls alle gut überstanden und der Regen hatte aufgehört. Den Vormittag füllten wieder die Stille Zeit und die Seminare. Nachmittags gab es wieder verschiedene Workshop-Angebote. Alternativ konnte man im Bistro sitzen und was essen oder sich auf der Zeltwiese hinlegen und ausruhen. Das Wetter besserte sich auch und wir konnten uns über ein paar sonnige Momente freuen. Zur BIETZ!Time predigte Heiko über das Thema "Anders heilen" und legte den Schwerpunkt auf inner Heilung und Umkehr zu Jesus Christus. Zum Abschluss des Tages konnte man wieder im Bistro oder am Lagerfeuer auf dem Pfarrhof zusammensitzen.

Hier gibt es die Bilder und die BIETZ! Today.

26. Juli 2017

Rückblick Tag 6

Das BIETZ! Läuft. Teilweise im wahrsten Sinne des Wortes.
Es hat geregnet, und das zeitweise ziemlich heftig, sodass ein paar Zelte abgesoffen sind. Aber der guten Laune hat das keinen Abbruch getan. So konnten wir auch gestern in unseren Kleingruppen Stille Zeit machen und im Anschluss die verschiedenen Seminare besuchen.
Am Nachmittag wurden wieder verschiedene  Workshops angeboten. Zur BIETZ!Time predigte Richard Langhof zum Thema "Anders zweifeln". An diesem Abend gab es wieder ein Konzert – und zwar mit der Dresdner Band "Me and the gray", die mit ihrer Musik für Stimmung sorgte.

 

BIETZ!Today und Bilder des Tages gibt es hier.

27. Juni 2017

Rückblick Tag 7

Nachdem bei dem starken Regen am Vorabend einige Zelte abgesoffen waren, schien gestern die Sonne.
Am Vormittag trafen sich die Kleingruppen zur stillen Zeit und anschließend fanden wieder verschiedene Seminare statt. Nach dem Mittagessen gab es an diesem Tag keine Workshops, denn wie jedes Jahr fand der stille Nachmittag statt. Jeder sollte 3 Stunden lang schweigen, um auf diese Weise allein mit Gott Zeit zu verbringen. Falls jemand doch ein Gespräch brauchte, standen mehrere Seelsorger zur Verfügung.
Zur BIETZ!Time predigte Heiko zum Thema "Anders sterben". Wenn wir unser Leben Jesus geben wollen, müssen wir altes, gewohntes undbelastendes abgeben. Unser "alter Mensch" muss sterben. Wer diesen Schritt gehen wollte, konnte die Möglichkeit nutzen, nach vorn zum Kreuz zu kommen. Der Abend endete wieder mit Gemeinschaft im Bistro oder am Lagerfeuer auf dem Pfarrhof.

Die Bilder des Tages sowie die aktuelle Ausgabe der BIETZ! Today stehen euch natürlich zur Verfügung.

28. Juni 2017

Rückblick Tag 8

Am letzten vollständigen Tag des BIETZ! wurden wir noch einmal mit schönem Wetter gesegnet. Der Tag verlief genauso wie die vorherigen. Zur BIETZ!-Time predigte Heiko über das Thema "Anders zielen". Gott hat für uns einen Plan und will uns ans Ziel bringen.
Den Tagesabschluss bildete das Konzert mit der österreichischen Band SolarJet, die uns mit ihrer Musik begeisterte und in Feierstimmung versetzte.

29. Juni 2017

Rückblick Tag 9

 

So, alle mal auf die Tränendrüse drücken. Das BIETZ! 2017 ist vorüber. Aber es war nicht das Letzte. Nächstes Jahr geht es weiter.

Heute konnten wir noch einen wunderbaren Abschlussgottesdienst in der Turnhalle feiern. Pfarrer Thomas Hübner predigte zum Thema "Anders bleiben". Jesus ist nicht nur beim BIETZ! dabei, sondern immer und überall, auch in unserem Alltag. Nun wird alles abgebaut und das gelände wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

 

Wir freuen uns auf das nächste BIETZ!. Und wenn du beim Lesen der Tagesrückblicke neugierig geworden bist, dann sei beim nächsten Mal dabei!