Du leitest eine JG oder bist Mitarbeiter auf Rüstzeiten oder hast eine andere Aufgabe in der Gemeinde? Dann brauchst du Zurüstung. Nichts kommt von allein! Die Mitarbeiterkreise bieten dir Weiterführung und Stärkung durch verschiedene Themenimpulse von Gesprächsführung über verschiedene rechtliche Fragen bis hin zu theologischen Themen, gemeinsame Stille Zeiten sowie Lobpreis und Gebet. In den Pausen ist jeweils Zeit für Austausch. Zweimal im Jahr werden die Treffen auf einen ganzen Samstag ausgeweitet.

Wer einen Fahrdienst benötigt, melde sich bitte spätestens 3 Tage vorher bei Kai. 

 

Kurz und knapp:

Diese 3 MAKs richten sich insbesondere an Leute, die sich als Mitarbeiter auf Rüstzeiten bzw. den JGs bewähren wollen.

Wer Fahrdienst benötigt, melde sich bitte spätestens 3 Tage vorher bei Kai.

 

MAK am 24.9. 14.-18.00Uhr Kirchgemeindehaus Grünlichtenberg
Thema: Das Ziel vor Augen – worauf lebe ich hin?

 

MAK am 22.10. ganzer Tag! Start: 9.00Uhr mit Frühstück; Ende gegen 20.00Uhr
Ort: Hainichen Kirchgemeindehaus am Gellertplatz
Thema: Gesprächsführung – Wie moderiere ich eine Gruppe gut?

 

MAK am 26.11. 14.-18.00Uhr Döbeln, Jugendräume Zwingerstraße
Thema: Vorbild sein/Vorbild werden